Kontakt
1000 Zeichen verbleibend
0160-91237003 Weitere Informationen zur Nutzung
vom WhatsApp Support

Die Lämmer von Silver Fern Farms wachsen auf offenen, grünen Weiden in einem der sichersten fleischproduzierenden Länder der Welt auf.
Für die Fleischproduktion von neuseeländischem Lammfleisch werden bewusst Rassen verwendet, die für ihre Fleischqualität bekannt sind.
Zusammen mit artgerechter Haltung sorgt dies für den zarten und unverkennbaren Geschmack, der zu einem Favoriten auf der ganzen Welt geworden ist.
Lammfleisch gehört seit Jahrhunderten zur Ernährung vieler verschiedener Kulturen. Heute findet es immer mehr Anklang bei Verbrauchern weltweit,
die die Saftigkeit und Zartheit von Weidelämmern zu schätzen wissen. Silver Fern Farms bieten ein umfassendes Sortiment an vielseitigen Schnitten
für Geschmack und Lebensstil von heute.

Lammfleisch ist ein gesunder Zusatz für eine ausgewogene Ernährung und eine hervorragende Quelle für leicht absorbierbares Eisen,
Zink und B-Vitamine, die bei der Aufnahme von Vitaminen und Mineralstoffen aus anderen Nahrungsmitteln behilflich sind.

In unserem EGV|FLEISCHMANUFAKTUR Folder finden Sie HIER eine große Auswahl, an frischen und leckeren Lamm-Artikeln.

 
 Teil  Bezeichnung  Verwendung
 1  Nacken/Hals  besonders saftig und ideal zum Schmoren oder Braten
 2  Rücken  besteht aus Kotelettstück, Lendenkotelett und den innen liegenden Filets
 3  Keule  neben dem klassischen Lammbraten, auch gewürfelt für Spieße,
 Fondue oder Gulasch geeignet
 4  Rücken  eignet sich als Ragout, im Auflauf, als Einlage in Eintöpfen, oder 
 gerollt als Rollbraten
 5  Schulter/Bu  eignet sich gut als Lammbraten, als köstlicher Rollbraten und auch
 als Hackfleisch
 6  Brust  ideal ist das durchwachsene Fleisch zum Kochen von deftigen
 Eintöpfen, Gulasch, Braten, herzhaften Ragouts, oder würzigen Suppen
 7  Vorder- und Hinterhaxe sehr gut zum Braten oder Schmoren, als Einlage in Eintöpfen
und für kräftige Soßen und Fonds
     
WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.