Kontakt
1000 Zeichen verbleibend

Food ist unser Business

Als mittelständisch geprägtes Unternehmen beliefern wir zuverlässig und schnell Profi-Kunden aus der Gemeinschaftsverpflegung im Gesundheits- und Sozialbereich, Bildung, Betriebsgastronomie sowie Hotellerie regional und überregional. Als Partner auf Augenhöhe handelt die EGV|AG freundlich, kompetent sowie persönlich und entwickelt unkompliziert Lösungen mit ihren Kunden.


       
Lebensmittel-Vollsortiment mit
hoher Frischekompetenz
Schnelle und zuverlässige Lieferung
aus 6 Verteilzentren
Über 6.000 Kunden regional und national Persönliche und vertrauensvolle Betreuung durch kompetente Mitarbeitende
       
Flexible und partnerschaftliche Entwicklung von Lösungen für die Herausforderungen der Kunden

Wir leben Nachhaltigkeit!

Höchste Qualitäts- und Sicherheitsstandards nach
IFS-Higher Level
 




 

Wir leben Nachhaltigkeit 

Nachhaltige Verantwortung

  • Die Unternehmensphilosophie der EGV|AG bezieht Nachhaltigkeit mit ein, da Nachhaltigkeit für uns von großer Bedeutung ist. Wir arbeiten stets daran, die negativen Auswirkungen unseres wirtschaftlichen Handelns auf Umwelt und Gesellschaft so gering wie möglich zu halten. 
  • Nachhaltigkeit ist in den relevanten Unternehmensprozessen integriert und beinhaltet Aspekte der drei Dimensionen "Verantwortungsvolle Produkte und Beschaffung", "Ressourceneffizienz und Klimaschutz" sowie "Guter Arbeitgeber und gesellschaftliches Engagement".
  • Als zukunftsorientiertes Unternehmen sind wir uns der sozialen und ökologischen Verantwortung bewusst. Daher handeln wir entsprechend gegenüber Menschen, der Umwelt und der von uns genutzten Ressourcen nachhaltig um nachfolgenden Generationen ein intaktes Umfeld zu schaffen.

Wir stehen zu unserer Verantwortung.









Verantwortungsvolles Sortiment 

  • Nachhaltigkeit ist fester Bestandteil unserer Beschaffungskriterien und spielt eine wesentliche Rolle bei Auswahl, Bewertung und Überprüfung der Geschäftspartner.
  • Zusammen mit unseren Geschäftspartnern wollen wir die Ausbeutung von Arbeitskräften vermeiden, den respektvollen Umgang mit der Umwelt sowie das Tierwohl fördern.
  • Unsere definierten Nachhaltigkeitsziele kommunizieren wir Geschäftspartnern u.a. in unseren Richtlinien zur Nachhaltigen Beschaffung.

  • Kontinuierlicher Sortimentsausbau mit Produkten, die hohe Nachhaltigkeitsstandards (z.B. durch Nachhaltigkeitssiegel) erfüllen.
  • Wir fordern von unseren Lieferanten bei Zucht, Haltung, Eingriffen, Fütterung und Transport das Tierwohl zu achten. Für das gesamte Sortiment gilt, dass gefährdete Fischarten grundsätzlich nicht gehandelt werden.
  • Wir erwarten eine kontinuierliche Verbesserung der Leistungen unserer Geschäftspartner bezüglich sozialverträglicher und ökologischer Produktion
  • Die Umweltbelastung bei Anbau, Produktion, Transport, Verpackungen und Entsorgung soll möglichst reduziert werden.

Unsere Sortimentsleistung soll zu einem nachhaltigen Konsum beitragen.

 

Lebensmittelabfälle reduzieren

 

  • Lebensmittelabfälle zu vermeiden zählt zu den Zielen der Vereinten Nationen für eine weltweite nachhaltige Lebensweise. Der größte Teil an Lebensmittelabfällen in der Außer-Haus-Verpflegung entsteht durch Überproduktion in den Großküchen und nicht geleerter Tellerrückgabe
  • Die EGV|AG ist sich eines verantwortungsvollen und nachhaltigen Umgangs mit Lebensmitteln bewusst. Unsere Abteilung EGV|Solutions und United Against Waste beraten zusammen Kunden bei der Organisation ihrer Großküchen, um gemeinsam mit der Küche Verbesserungspotenziale zur Reduzierung von Lebensmittelabfällen zu erarbeiten. Dies trägt schlussendlich auch zu einer Verbesserung der wirtschaftlichen Kostenstruktur des Kunden bei. 
Die IT-Lösung des Online+-Systems von EGV|Solutions bietet unseren Kunden eine weitere Unterstützung zur Reduzierung ihrer Lebensmittelabfälle. In diesem System kann der Kunde neben dem Bestellmodul auch ein individualisiertes Menüerfassungsmodul nutzen. So liegt von seinem Einkauf über die Produktion in der Küche bis hin zur Menübestellung seines Tischgastes oder Patienten alles in einem in sich geschlossenem System für den Kunden.

 


 

 

Effizienter Umgang mit Ressourcen

  • Innerhalb der Gruppe setzen wir zu 100 % zertifizierten Grünstrom ein.
  • Wir berücksichtigen Nachhaltigkeitsstandards bei unseren Neu- und Umbauten.
  • Sachgerechte Verwertung durch Mülltrennung an allen Standorten der Gruppe.
  • Anteil sog. Lebensmittel-Abschriften liegt deutlich unter 0,1%. Noch konsumfähige Lebensmittel werden an soziale Einrichtungen abgegeben.
  • Jährliche Ermittlung des Energieverbrauchs und CO2-Ausstoßes.
  • Ab 03.07.21 ist das Inverkehrbringen von Einwegkunststoffprodukten innerhalb der EU verboten. EGV hat das Sortiment auf nachhaltige Produktalternativen umgestellt.

  • Alle Standorte setzen mobile Roll-Container-Sicherungen für den Transport der Waren ein. Dadurch konnten wir ca. 14t bzw. 80 % unseres früheren Folienbedarfs einsparen.
  • Unsere Kunden erhalten einen Hinweis zu den Verpackungsarten in den Sortimentsbereichen Obst & Gemüse sowie Frischfleisch.

Umweltbelastung bei Transport, Verpackungen und Entsorgung möglichst reduzieren.



Stetiger Beitrag zur CO²-Reduktion

  • Wir aktualisieren permanent unseren Fuhrpark und erfüllen dabei die höchsten Emissionsvorgaben, um somit einen stetigen Beitrag zur Verbesserung der Luftqualität zu leisten. Unsere Fahrzeugflotte ist grundsätzlich mit modernster und umweltfreundlicher Fahrzeugtechnik ausgestattet.
  • Die Fahrzeuge entsprechen der Euro-6-Norm und verfügen über effiziente Rußpartikelfilter sowie elektronische Kühlüberwachungssysteme. Aktuell sind zudem fünf mit Biogas betriebene CNG-Nutzfahrzeuge sowie ein Elektro-Fahrzeug für den Nahbereich im Einsatz. 
  • Damit unsere Fahrzeuge möglichst wenig Kraftstoff verbrauchen und dadurch weniger CO2 ausstoßen, optimieren wir die Strecken- und Tourenauslastung durch den Einsatz eines GPS-Kontrollsystems. Darüber hinaus sind alle LKW mit rollwiderstandsarmen Reifen ausgestattet. 
  • In regelmäßigen Trainings wird unseren Fahrern eine ökoeffiziente Fahrweise vermittelt bzw. laufend die entsprechende Einhaltung überprüft.


Luftbelastung und CO2-Emissionen beim Transport möglichst reduzieren.



Guter Arbeitgeber

Attraktiver Arbeitgeber

  • Für uns ist die Wertschätzung untereinander und der respektvolle Umgang miteinander die Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.
  • Wie bieten einen sicheren Arbeitsplatz, zu angemessenem Gehalt bei Herausforderungen die entsprechend fordern.
  • Wir legen großen Wert auf ein angenehmes Betriebsklima und die Gesundheit unserer Mitarbeitenden am Arbeitsplatz.
  • Ausstattung der Arbeitsplätze mit modernster Technik und optimalem Mobiliar für effektives Arbeiten.
  • Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch Teilzeitmodelle und flexible Arbeitszeiten ist uns wichtig.
  • Wir bieten unseren Mitarbeitenden regelmäßig die Teilnahme an Seminaren und Weiterbildungsmaßnahmen.
  • Die Einstellung von Berufsbewerbern erfolgt unabhängig von Herkunft, Geschlecht oder Religion.

Nachwuchsförderung durch gute Ausbildung

  • Wir setzen auf Nachwuchs durch Ausbildung und somit auf Fachkräfte aus den eigenen Reihen.
  • An jedem Standort sind qualifizierte Ausbilder und Ausbildungsbeauftragte tätig.
  • Jährlich werden Kaufmänner und -frauen im Groß- und Außenhandel, Fachkräfte für Lagerlogistik, Fachlageristen und Berufskraftfahrer und -fahrerrinnen ausgebildet.
  • Durch die Zusammenarbeit mit Schulen und sogenannte Berufsfelderkundungstage, Praktika sowie Betriebsbesichtigungen können Schülerinnen und Schüler bereits im Vorfeld einen Einblick in Ausbildung und Betrieb bekommen
 




WIR VERWENDEN COOKIES

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.